FRAGEN, DIE IHR EUCH VIELLEICHT STELLT

Wo seid ihr eigentlich?

Wir leben in Wien, aber reisen gerne überall hin. Wir verrechnen nur anfallende Reise- und Übernachtungskosten, aber keine Zeitkompensation.

Bearbeitet ihr nur eine begrenzte Anzahl von Bildern?

Nein, bei uns gibt es keine begrenzte Anzahl von Fotos, die wir bearbeiten oder herausgeben
(aber wir sortieren Bilder aus, bei denen jemand die Augen geschlossen hat, etc). Wir stellen
alle sortierten und bearbeiteten Bilder online. 

Ihr macht auch Fotoalben?

Klar. Wir geben unseren Bildern gerne ein gutes Zuhause. 

Klingt gut. Und wann bekomme ich meine Bilder zu sehen?

Meistens binnen zwei bis vier Wochen.

Nur so aus Neugier: fotografiert ihr auch auf Film?

Gute Frage. Wir arbeiten mit professionellen Digitalkameras, aber haben auch wunderbare analoge Mittelformatkameras, die wir gerne zu besonderen Anlässen hervorholen. Habt ihr Lust sie auszuprobieren?

Was haltet ihr davon, wenn Freunde und Familie auch fotografieren?

Das kann man ihnen nicht verübeln, aber während der Trauung bitten wir alle sich zurückzulehnen und den Moment voll und ganz zu erleben, während wir ihn festhalten.

Alles klar. Bekommen wir die Nutzungsrechte, um die Fotos selbst für uns und unsere Familien nachzubestellen? 

Klar, ihr bekommt automatisch das privateNutzungsrecht und könnt eure eigenen Bilder nachbestellen.

Jetzt aber Tacheles: was kostet uns der Spaß?

Unsere Pakete beginnen bei € 2.600. Besprechen wir einfach, was ihr braucht und euch wünscht.

Und wie können wir euch buchen?

Am besten treffen wir uns auf einen Kaffee und plaudern über euren Tag. Als Anzahlung benötigen wir 50% der vereinbarten Summe und euer Datum ist fix gebucht!

Wollt ihr noch mehr wissen?

Hier gibt es die AGB von der Innung der Fotografie.